Den Raum/url dauerhaft löschen?

Ich arbeite mit Kindern. Wie lösche ich einen “Raum” bzw. die url DAUERHAFT, um eine spätere unkontrollierte Benutzung durch die Kinder ohne Aufsicht zu verhindern? Andernfalls könnten sich die Kinder ja noch Tage nach der Konferenz unter Verwendung meines Einladungslinks wieder treffen und möglicherweise verbotene oder unangemessene Inhalte teilen…Dank für eure Antworten! Grüße von Lehrer Meier

Der Raum wird erzeugt, wenn ein Teilnehmer die Konferenz startet indem er einen Raumnamen angibt. Er wird vernichtet, wenn der letzte Teilnehmer den Raum verlässt. D.h. die Kinder können auch ohne den Einladungslink beliebig einen anderen Raum erstellen. Wenn der Einladungslink domain.de/raum1 heißt, dann hindert niemand die Schüler darin eine Konferenz in domain.de/raum2 zu eröffnen.

Um dies zu verhindern kann man in einer selbst gehosteten Jitsi Umgebung die Option aktivieren, dass nur berechtigte Personen einen Raum erstellen dürfen. Bei der Raumerstellung wird dann immer nach Benutzername und Passwort gefragt. Damit ist das Problem dann gelöst.

Danke für die Antwort. Damit ist mein Problem aber leider nicht erledigt, da der einmal von mir erzeugte Raum ja trotzdem jederzeit über den früher von mir erzeugten link betreten werden kann. Somit käme ich ggf. in eine Haftungssituation, da ich den Raum ursprünglich mal erzeugt habe. Würde also sehr gerne auch meinen alten link “unschädlich” machen…

Sprechen wir hier von einer selbstgehosteten Jitsi Instanz?

Wenn ja, dann kann ein Raum nur mit Login eröffnet werden. Wenn der letzte Teilnehmer den Raum verlässt, dann ist der Raum zerstört und kann nicht mehr genutzt werden, außer man hat den Login. D.h. wenn du der Moderator bist, dann musst du nur darauf schauen, dass du der letzte teilnehmer der Konferenz bist.

Reden wir über öffentliche Jitsi Server, dann kann dort jeder sowieso einen Raum jederzeit erstellen. Da gehört niemandem ein Raum.

Nein, mein Raum ist nicht selbstgehostet, sondern über einen öffentlichen Server eingerichtet. Und- kann man den wieder löschen?

Die Frage stellt sich gar nicht, da dieser Raum virtuell und niemandem gehört. Wenn der Raum geschlossen wird, was er automatisch wird, wenn der letzte Teilnehmer geht, dann ist der gelöscht und nicht mehr auf dem Server da.
Aber jederzeit kann jeder andere einen Raum mit demselben Namen wieder erstellen.

Die viel wichtigere Frage ist aber, ob es überhaupt zulässig ist, eine berufliche Videokonferenz mit Kindern über einen öffentlichen Server vorzunehmen. Das ist es in der Regel nicht.

OK. dann hab ich das jetzt verstanden.
Vielen Dank für die zügigen Rückmeldungen, die Unterhaltung ist hiermit geschlossen.
Gruß, Lehrer Meier